7 days of unlimited AE and Premiere Pro templates & videos - for free!* Unlimited asset downloads! Start 7-Day Free Trial
Advertisement
  1. 3D & Motion Graphics
  2. Workflow

DaVinci Resolve Grundlagen - Keyframing

Scroll to top
Read Time: 1 min
This post is part of a series called Introduction to DaVinci Resolve Fundamentals.
DaVinci Resolve Fundamentals - Managing Grades
DaVinci Resolve Fundamentals - Delivering and Conclusion

German (Deutsch) translation by Jaques Donnez (you can also view the original English article)

Heute werden wir uns mit Keyframes in DaVinci Resolve beschäftigen. Es gibt zwei verschiedene Keyframe-Typen, die verwendet werden können: Dynamisch und statisch. Jeder Typ interpoliert die Parameter anders. Schauen wir uns das mal an.


Anleitung

Tutorial herunterladen .mp4

Dateigröße: 406.8 MB


Begleitende Hinweise

Dynamische Keyframes (Dynamics)

Dies ist die Art von Keyframe, die für die Erstellung von animierten Änderungen von einem Schlüssel zum anderen verwendet wird. Beispiel: Wenn Sie Ihren Clip aufhellen oder abdunkeln möchten, gehen Sie zu den dynamischen Keyframes. Sie können fast jeden Parameter oder jedes Steuerelement auf der Seite "Farbe" mit einem Keyframe versehen.

Tipp: Steuerelemente und Parameter werden während der Wiedergabe des Clips nicht animiert. Sie springen von Taste zu Taste. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn mit den Steuerelementen nichts passiert. Sehen Sie sich einfach das Video an!

Statische Keyframes (Markierungen)

Sie werden in der Regel verwendet, um Start- und Endpunkte in einem Clip zu markieren und eine Aufnahme von einer anderen zu trennen. wenn mehrere Aufnahmen in einem einzigen Clip erscheinen. Sie sind nützlich, wenn Sie einen schnellen/sprunghaften Wechsel in einer Aufnahme benötigen.

Mischen - Konvertieren von dynamischen und statischen Keyframes

Sie können jedoch dynamische und statische Keyframes miteinander mischen, aber es gibt eine Regel: Wenn Sie einen dynamischen Keyframe rechts von einem statischen Keyframe hinzufügen: Es findet keine Interpolation vom statischen Keyframe zum dynamischen Keyframe statt.

Advertisement
Did you find this post useful?
Want a weekly email summary?
Subscribe below and we’ll send you a weekly email summary of all new 3D & Motion Graphics tutorials. Never miss out on learning about the next big thing.
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.